Langlauf Tirol

"Langlaufen inmitten des Winterwunderlands..."

Im eigenen Rhythmus über die Loipen laufen, anhalten – durchatmen - innehalten - besondere Augenblicke wahrnehmen.
Im Hochpustertal finden Anhänger der nordischen Sportart gut präparierte und abwechslungsreiche Strecken vor.

 

Langlauf in Tirol, Langlauf Tirol

 

Loipe International Anras ▼

Die Loipe International Anras führt von Sillian nach Lienz.

 

Loipenkilometer: ca. 100 km
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer
Grenzlandloipe Obertilliach ▼

Die landschaftlich sehr ansprechende Loipe begeistert durch Abwechslung und Schneesicherheit. Bereits im November bereiten sich die weltbesten Athleten auf Ihre Wettkämpfe im Winter vor. Biathlonzentrum - Schnupperschießen

 

Loipenkilometer: Regionsloipen: 60 km; Höhenloipen: 5 km; Skatingloipen: 60 km
Schwierigkeitsgrad: alle Schwierigkeitsgrade
Loipe Innervillgraten ▼

Die schneesichere Loipe in Innervillgraten verzaubert durch Natürlichkeit und Schneesicherheit.

 

Loipenkilometer: 12 km
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer
Höhenloipe Anras ▼

Die Höhenloipe Anras führt vom Lanalift in Anras-Oberried nordwärts in das Kristeinertal.

 

Loipenkilometer: ca. 2,5 km
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer
Nordic Arena Toblach ▼

Als Austragungsstätte von internationalen Läufen verfügt Toblach über top-gespurte Loipen auf denen sich sowohl geübte Läufer als auch Einsteiger austoben können.

 

Loipenkilometer: 120 km
Schwierigkeitsgrad: leicht bis schwer

 

Dolomiti Nordicski Loipenmaut 2017/2018

Tageskarte zonal: EUR 6,- / EUR 8,-
Wochenkarte (zonal): EUR 30,-
Saisonkarte (zonal): EUR 70,-
Wochenkarte DolomitiNordicski: EUR 35,-
Saisonkarte DolomitiNordicski: EUR 90,-